Ansbacher Eisenbahnfreunde e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage. Hier finden sie alles rund um unseren Verein.

Alles wichtige auf einen Blick

Aktuelles

Hier gelangen Sie zu unseren Aktuellen Neuigkeiten aus dem Verein.

Programm

Hier gelangen Sie zu unserem aktuellen Programm.

Kontakt

Haben Sie Lob, Anregungen oder Kritik?
Lassen Sie es uns wissen.

img

Der Begriff des „Rheingold“ findet sich bereits in alten germanischen Sagen, die Vermutung , dass ein riesiger Goldschatz irgendwo im germanischen Reich verborgen liegt, bevorzugt in den Fluten des Rheins, der dadurch zu einem mystischen Ort wurde und diesen Mythos bis heute behalten hat. Dass mit dem Start des „Rheingold“ im Jahr 1928 ein neues Verständnis von „Bahnreisen“ entstand, davon und über Technik und Geschichte des „Rheingold“ geht es in diesem Vortrag.

Freitag | 30. November 2018 - "Rheingold" ein Zug und (s)eine Geschichte"

Neueste Nachrichten

Modellbauabend

Freitag 19. Oktober 2018
18:00 Uhr | Vereinsheim
Modellbauabend
Gäste sind herzlich Willkommen.

Bildervortrag

Freitag 12.Oktober 2018

19:30 | Vereinsheim

Alle zwei Jahre findet seit 1998 auf dem Berliner Messegelände die Schienenfahrzeugmesse Innotrans statt. Fahrzeug- und Komponentenhersteller, Verkehrsunternehmen, Entwicklungs- und Forschungseinrichtungen sowie Aufsichtsbehörden sind dort vertreten und stellen ihre Produkte vor und tauschen sich über aktuelle Entwicklungen im Schienenverkehrssektor aus.

Frank Augsburg, von Berufs wegen mit der Begutachtung und Zulassung von Schienenfahrzeugen befaßt, hat sich in Berlin umgesehen. In einem umfangreichen Bilderabend zieht er Bilanz über das, was geboten wurde, und auch das, was offen bleibt.

Gäste sind herzlich Willkommen.

Kellertreff

Freitag 05.10.2018
19:30 | Vereinsheim
Kellertreff
Gäste sind herzlich Willkommen.