Neustart des Vereinslebens

Neustart des Vereinslebens

Was wir dürfen sind Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl durchzuführen.
Wir haben das mal ausgemessen und sind auf 10 gekommen, unter Wahrung der allgemein bekannten Abstandsregeln. Was wir daraus machen können sind:
Modellbauabende: die finden künftig donnerstags ab 18 Uhr im Vereinsheim statt.
Kellertreffs: die sind wie gewohnt freitags um 19.30 Uhr im Vereinsheim.  

Nicht öffentlich“ bedeutet, daß wir leider keine Gäste ins Vereinsheim lassen dürfen.

Damit sich die Gruppen nicht ins Gehege kommen und die Teilnehmerzahl gewährleistet bleibt:
Modellbahnbau– Interessentinnen und -interessenten melden sich bitte bei Markus an,
Kellertrefflermelden sich bitte bei Frank Augsburg (email, SMS, mobiltelefonisch). Sollte sich bei den Kellertreffs abzeichnen, daß mehr als 10 kommen wollen, müssen wir den Treff eben splitten, z. B. Mittwoch und Freitag.
– Wenn wir uns außerhalb des Vereinsheimes zu Veranstaltungen aufhalten (z. B. zum Fotografieren), ist die Teilnehmerzahl auf 100 beschränkt mit den bekannten Hygieneregeln, auch mit Gästen
ABER: in Gruppen bis 10 Personen.  

Mund- Nase- Bedeckung bringt bitte jeder selber mit und benutzt diese auch zweckentsprechend.

CE

Kommentare sind geschlossen.
Datenschutz
Wir, Ansbacher Eisenbahnfreunde e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Ansbacher Eisenbahnfreunde e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.